Die Formen der Leidenschaft.

Behalte ich sie oder werfe ich sie weg? Kann ich sie noch verwenden? Oder stelle ich sie mir vielleicht hin? Dieses Gefühl ist die Essenz der Verpackungsgestaltung: dem Verbraucher eine Marke mit einem starken, fühlbaren Charakter zu liefern.

P lasticSurf verbindet die Verpackung mit dem Produkt und der Markenphilosophie. Der Ausdruck entfaltet sich durch ein kraftvolles Produkt und ein positives Verkaufskonzept. Unter Berücksichtigung der entsprechenden Zielgruppe und derer Erwartung an das Produkt oder einen Service, erstellt PlasticSurf eine ausgereifte Strategielinie für die Produkte, Merchandising-Artikel, Werbeunterlagen und andere Elemente und sorgt für ein dynamisches Einkaufserlebnis mit einfach funktionierenden Verpackungen und Verkaufsumgebungen.
Bei 85 Prozent der Kaufentscheidungen, die am Point-of-Sale getroffen werden, trägt das Erscheinungsbild der Verpackung wesentlich zur  Wiedererkennung und Akzeptanz und somit zum Erfolg des Produktes bei.

Die Verpackung ist mehr als das Produkt, welches sie umhüllt. Sie ist ein Kommunikationsmittel. In Käufers Händen, kann die Verpackung die Qualität und den Wert des Inhaltes heben. Die Wiederverkaufsumgebung ist ein weiterer Punkt der Interaktion zwischen der Marke und der Interessengruppe. Zusätzlich müssen sie dem Verbraucher ein definierbares Erlebnis anbieten. Nur das, was das Publikum in der Umgebung sieht, hört und fühlt, kann Ihre Erwartungen erfüllen. PlasticSurf verbindet visuelle Details, Merchandising-Elemente und Verkaufsfeatures, die die Marke auf eine frische und passende Art und Weise präsentieren und wandelt den physikalischen Raum in einen unwiderstehlichen Bestimmungsort um.

Produkt und Verpackung werden aus der alltäglichen Verbrauchersicht als eine Einheit wahrgenommen sowie als solche erlebt und beurteilt. Am POS wird diese Korrelation am stärksten erinnert, mehr als der Preis und die Werbung.
„Aus der FFI Studie vom 2011“

Der erste Eindruck ist entscheidend

Verpackungsfunktionen

Erkennbarkeit
Information
Alltagstauglichkeit
Praktikabilität
Umweltfreundlichkeit

Emotionale Eigenschaften

Hochwertigkeit
Lust aufs Produkt
Schönheit
Modernität
Auffälligkeit

Ansprechende Verpackungen sind für die Orientierung des Konsumenten am POS essenziell. Sie leiten ihn (kategoriespezifisch), verleiten ihn (markentechnisch) und
machen durch ein attraktives Äußeres Lust auf das Produkt.

Verpackungen sind nicht nur zum Ansehen, sondern auch zum Fühlen, Riechen und Hören.